Buchtipp: Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun – Neue Auflage!

p395289 NEUNsight Oktober 2017

Wir befinden uns unser ganzes Leben in Situationen, die Entscheidungen fordern: Als Bürger sollen wir ein Parlament wählen. Und müssen permanent Weichenstellungen vornehmen, die einen Umgang mit der Ungewissheit abverlangen, was „das Richtige“ ist. Der erfahrene Coach Winfried Neun bietet mit seinem Ratgeber „Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun“ einen profunden Leitfaden aus dem Dschungel der Optionen.

Anhand konkreter Beispiele und garniert mit vielen praktischen Tipps veranschaulicht Neun wissenschaftliche Erkenntnisse zu dem Thema, bis mit Entscheiden, Verändern und Loslassen die drei wesentlichen Komponenten eines glücklichen und zufriedenen Lebens den privaten und beruflichen Alltag befreien können. Einen Grund, warum viele Menschen sich immer wieder ärgern, von hochgesteckten Zielen fast nichts umgesetzt zu haben, sieht der Coach in dominierenden Eigenschaften. „Sie sind es, die bestimmen, wie wir die Faktenlage bewerten und Entscheidungen treffen – nicht Wahrnehmung, Erfahrungen und Erlerntes.“ Der ach so freie Willen erscheint unter diesen Prämissen fragwürdig. Mit einer inspirierenden Reise durch die Evolution, die Welt der Emotionen und das menschliche Gehirn macht das Buch deutlich, warum wir so anfällig sind – und was wir dagegen machen können, um Entscheidungen, Veränderungen und das dazu notwendige Loslassen wieder erfolgreich zu meistern.

Lernen Sie das Buch und seinen Autor Winfried Neun kennen. Als Chefredakteur der NEUNsight steht Ihnen der Autor gerne persönlich Rede und Antwort – im Rahmen eines informellen Gespräches oder in Form eines Impulsvortrages in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Institution. Mailkontakt unter: info@neunsight.de

   

 

Winfried Neun, Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun – Die Psychologie des Entscheidens, Veränderns und Loslassens,

Tao.De Verlag, 228 Seiten, 2017, ISBN-Paperback: 978-3-96051-940-9 // 14,99€, ISBN-Hardcover: 978-3-96051-941-6 // 24,99€, ISBN-E-book: 978-3-96051-942-3 // 4,99€

Bei Amazon erhältlich