Märkte und Lösungen

Theorie und Umsetzung

p395289 NEUNsight Juni 2018

Die Jagd nach dem Phantom

Ständig taucht er auf: der sogenannte Homo Oeconomicus. Gesehen hat ihn niemand, doch als das wirtschaftswissenschaftliche Phantom ist er in aller Munde und bleibt doch ein Rätsel. Denn Homo Oeconomicus hat es so nie gegeben und er wird nie existieren.

Psychologie und Handeln

p395289 NEUNsight April 2020

Aus Krisen lernen - aktueller Buchtipp zur Corona-Krise

Auch wenn das Buch „Nach dem Crash ist vor dem Crash“ seinen aktuellen Bezug auf die Finanz- und darauffolgende ökonomische Krise der Jahre 2008 und 2009 stellte, so sind doch die darin beschriebenen Handlungs-Empfehlungen angesichts der durch das Corona-Virus verursachten Wirtschaftkrise aktueller denn je.
p395289 NEUNsight März 2020

Ökosozialer Zukunfts-Trend: Verzicht als Ausweg?

Die natürlichen Ressourcen schwinden auf der Erde zunehmend und ein ökologisches Umsteuern ist nur ansatzweise erkennbar. Ist freiwilliger Verzicht des Einzelnen der letzte Ausweg, um Ökonomie und Ökologie wieder in ein Gleichgewicht zu bringen? Ein auch psychologisch höchst schwieriges Unterfangen!

Strategie und Finanzen

p395289 NEUNsight Januar 2020

Preisdiskriminierung: Wen stört es noch?

Bewusst oder unbewusst: Preisdiskriminierung in seinen zahlreichen Unterformen begegnet Verbrauchern jeden Tag. Preise für Güter und Dienstleistungen sind variabel und werden zunehmend auf die Zahlungsbereitschaft und -fähigkeit des Konsumenten zugeschnitten.
p395289 NEUNsight März 2017

Buchtipp: Digitale Revolution

Das Industrie- und das Dienstleistungszeitalter gehören bereits in die Geschichtsbücher − mittlerweile lassen wir auch das Wissenszeitalter hinter uns. Leben und Arbeiten werden nunmehr geprägt vom „Zeitalter der Verbundenheit“ (connected age).